Raika sponsert "Bitte nicht so schnell"-Tafel

Achtung: dieser Eintrag ist nicht mehr aktuell!

Raika sponsert "Bitte nicht so schnell"-Tafel

Um die Autofahrer etwas einzubremsen und auf die geltende Geschwindigkeitsbeschränkung stärker hinzuweisen, hat die Raiffeisenbank Schwarzau am Steinfeld eine Tafel mit der Aufschrift "Bitte nicht so schnell" für die Föhrenstraße in Föhrenau gesponsert.

Foto: Bankstellenleiterin Erika Ofenböck u. Bgm. Alfred Filz in der Föhrenstraße

26.03.2012